Monats-Archiv: Oktober 2015

Schnorcheln vor Hook Island

  • DCIM166GOPRO
  • DCIM166GOPRO
  • DCIM166GOPRO
  • DCIM166GOPRO
  • DCIM166GOPRO
  • DCIM166GOPRO

Schnorcheln hab ich ja schon oft gemacht. Ehrlich gesagt ist es beinahe eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, seit ich auf Daydream Island lebe. Aber hin und wieder entdeckt man dann doch noch den einen oder anderen Spot, der was ganz Besonderes ist. Lange Rede kurzer Sinn: Hook Island Reef ist geil! Ich...

Mehr

Ocean Rafting – die Whitsundays und Whitehaven Beach

Seit 2,5 Monaten lebe ich jetzt schon auf einer der Whitsunday Inseln, und jetzt endlich habe ich die Gelegenheit bekommen, auch mal den weltberühmten Whitehaven Beach auf dem Whitsunday Island zu besuchen. Ein Strand, der zu 98% aus Silizium besteht und damit der reinste der Welt ist. Aus diesem Sand...

Mehr

Die Deutschen mal wieder…

Okay, hier mal eine kleine Anekdote: Vor zwei Tagen steht Philipp an einer Ampel. Es ist Rot. Aber es ist gleichzeitig 1:00 morgens. Also kommt kein Auto weit und breit. Als die Ampel tatsächlich umspringt fragt mich das Mädel, das die letzten 3 Minuten auf der anderen Seite gewartet hat,...

Mehr

Ich glaub ich Spinne!

Zu meinem Job, den ich im Moment so mache, gehört es dazu, Anfragen und Aufträge von Gästen entgegenzunehmen und zu bearbeiten. Das ist meistens langweilig (Gäste brauchen Tee oder eine Decke) aber manchmal auch – sagen wir „interessant“. An diesem einen Abend rief mich die Rezeption an und fragte, wie...

Mehr

Wanderlust

Jedes mal, wenn ich die Fähre nach Airlie Beach nehme, und dort wieder einmal Backpacker in einen Greyhound Bus steigen sehe, packt mich die Lust oder eigentlich mehr das Verlangen, wieder die Road zu hitten. Habe ich grade wirklich Road hitten geschrieben? Ich meine natürlich in den Bus zu springen...

Mehr